AUFSTEIGER 2016

Präsentation im neuen Outfit

Die Damen der SG Haueneberstein / Rastatt zeigen sich mit neuem Sponsor

Nach dem Aufstieg in die Bezirksliga präsentieren sich die Damen der SG Haueneberstein / Rastatt in ihren neuen Trikots. Die ZLE Ehrlich GmbH versprach den Damen zum Aufstieg einen Trikotsatz und dieses Versprechen hielt Geschäftsführer Stefan Ehrlich (Foto rechts) natürlich ein. Dank diesem Sponsoring können die Damen in der neuen Runde optisch auftreten wie echte Profis!

!!!Vielen Dank!!!

 

Ab dem 18.09.2016 sind die Damen der SG wieder im Ligabetrieb. In den vergangen sechs Wochen wurde mehrmals wöchentlich trainiert um gut vorbereitet in die neue Saison, mit der Aufgabe Bezirksliga, zu starten. Wie man es nicht anders kennt, trainierten die Damen in der Vorbereitungszeit verstärkt Ausdauer und Kraft. Doch auch spielerisch wurde am feinschliff gearbeitet. In den fünf Testspielen wollte man das gelernte umsetzten und auch wenn die Ergebnisse nicht für die SG sprechen, wurde gegen deutlich stärkere Mannschaften gut mitgehalten.

 

In der Sommerpause hat sich die Damenmannschaft verstärkt. Neben den drei Jugendspielerinnen, Alisa Steinbrunner, Tijana Tesic und Sevgi Kulpinari, die aus der B-Jugend, des Rastatter SC/DjK in die Damen kamen hat sich auch Lisa Meisch vom FV Ötigheim dazu entschieden in der neuen Saison für die SG aufzulaufen. Natürlich freut sich die Mannschaft auch über die Rückkehr von Christin Busch. Für die Zukunft steht Michelle Schück in den Startlöchern die nur noch auf ihren 16. Geburtstag warten muss. So stehen den Trainern Patrick Roller und Sofia Braun (Spielertrainerin) ein Kader von 24 Spielerinnen zur Verfügung, die alle gespannt und motiviert auf die neue Aufgabe Bezirksliga blicken.

Oh wie ist das schön, oh wie ist das schön, sowas hat man lange nicht gesehen, so schön, so schön...

 

Am vergangenen Sonntag fuhren die Damen der SG Haueneberstein / Rastatt zu ihrem letzten Saison Spiel nach Vimbuch.

Bei glühender Hitze wurde das Spiel um 15:00 Uhr angepfiffen. Die ersten drei Minuten kam man super ins Spiel, brachte den Ball aber nicht im Tor unter. Dann fielen die Mädels in eine 20 Minütigen Tiefschlaf, was der Gegner ausnutze und mit 1:0 in Führung ging.

Der Schiedsrichter bat nach dieser Führung zur Trinkpause… zum Glück, denn das machte die Mädels wach und innerhalb der nächsten 10 Minuten konnte man mit 1:3 in Führung gehen!

Nadine Boos und Julia Hörner spielten die gegnerische Abwehr geschickt aus und verwandelten die Chancen wie aus dem Lehrbuch. Zweimal traf Nadine Boos und einmal Julia Hörner, die sich mit diesem Treffer an die Spitze unsere Torjägerliste schoss.

Das sollte es gewesen sein, so dachte man, mit diesen 3 Punkten konnte man die Saison erfolgreich beenden! Doch zu früh gefreut, die zweite Halbzeit gehörte komplett den Gastgebern.

Die Nummer 10 (Diana Unger) der SG Vimbuch ließ den Damen keine Ruhe und spielte die komplette Abwehr schwindelig.

Am Ende hieß es 4:3 für den Gastgeber. Ein heißes Spiel, nicht nur wegen den Temperaturen ging zu Ende.

 

Trotz dieser Niederlage, stand man mit 30 Punkten und 29:16 Toren auf dem zweiten Tabellenplatz.

Da folgte auch die Überraschung des Tages. Der Vimbucher Trainer gratulierte nach dem Spiel der Damentrainerin Sofia Braun zum Aufstieg in die Bezirksliga.

Unter Freudentränen wurde dieser Aufstieg lauthals besungen! Doch man wollte es erst richtig glauben als man die Bestätigung von ganz oben hatte, hier geht der besonderer Dank an unseren Bezirksvorsitzenden Dieter Klein, der auch Sonntags telefonisch zu erreichen ist!

Die mitgereisten Fans feierten ihre Mädels mit Sekt- und Bierduschen!

 

Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle natürlich an die Damen des FV Baden-Oos zur Meisterschaft und zum Aufstieg!

 

 

Presse

DANKE! DANKE! DANKE!

Wir bedanken uns bei folgenden Spendern:

Manfred und Eleonore Ehrlich

Gabriele Hofgärtner

Manfred Wittmann

Hermann Kühn

Günter und Angelika Schäfer

Raija Wengler

Siegbert Fischer

Dr. Andreas Baumgartner

Antje Mink

Angela Reiss

MKW GmBH

Sabrina Langfeld

Thomas Droll

Karin u. Roland Emmert

Michael Schwerdel

Dr. Benno Brehm

Stefan Ehrlich

Andreas Schettler

Jürgen Mussler

Dr. Jörg Zimmer

Bettina Weinberg

Georg Glaser

Tony Hanovsky

Gipser Frietsch

Mimmo Antonio

Reiner Weber

Timo und Nicole Benz

Matthias Moser

Andreas Lyhr

Hermann Moser

ZLE Ehrlich GmbH

Heidelore Benser

Thomas und Petra Ell

Helmut Krumm

Lothar Reiss

Patrick Wettstein

Tobias Jacko

Dirk Franzen

Peter Drechsler

Sascha Fortenbacher

Jürgen Mayer

Kurt Herrmann

Jürgen Herrmann

Wolfgang Grenke

Lenny Krämer

Nicolas Wettstein

Dr. Hermann-Josef Westermann

Dieter Zaum

Karlheinz Ullrich

Ralph und Andrea Wißmann

Artur und Antonia Reiss

Gisela Zaum

Andrea Hertweck

Hans-Jörg Emering

Thomas Hertweck

Autohaus Schmidt

Daniel Alves de Jesus

Horst Roller

Manfred und Susanne Braunnagel

ARKU Maschinenbau GmbH

Thomas Weber Optikstube Rolf Grüßinger

Adam & Eve Fitness GmbH

 

 

Bericht_BT.pdf
PDF-Dokument [791.1 KB]
Zeitungsbericht BNN 13_04_15.pdf
PDF-Dokument [209.6 KB]